Ökologische Gartenanlage von Botanicus

Die Gärten folgen einer zeitlosen, lange durchkonzipierten und traditioneller Aufteilung.
Bereiche für den Gemüseanbau, sowie verschiedene Parzellen
für verschiedene Pflanzen, Blumen und Bäume.
Sie wachsen zusammen in einer perfekten Harmonie
und Einklang mit der Natur.

  1. 1) Mönch Garten

    Der Garten „15“ wurde von alten mittelalterlichen Klöstern inspiriert. Für diese Gärten ist eine gewisse Regelmässigkeit typisch und es erfolgt die maximale Funktionalität jedes Teils, sowie eine bestimmte architektonische spirituelle Anordnug, die Sie sicher schätzen werden…

  2. 2) Weisser Garten

    Die Bedeutung der verschiedenen Farben spielte im Mittelalter eine sehr wichtige Rolle. Weiße Gärten waren ursprünglich Teil der Klostergärten und ein Ort, an dem die Mönche find zur Meditation beruhigen konnten.

  3. 3) Gemüse Garten

    Der Gemüseanbau hat in diesem Teil Böhmens eine lange Tradition. Unser Gemüsegarten ist in einfachen rechteckigen Formen angelegt. Blumenbeet sind in Streifen organisiert, die durch breitere Graswege in der Mitte unterbrochen werden. Hier gibt es viele verschiedenste Gemüsesorten zu sehen, einige davon sehr alt und heute fast vergessen. Viel Gedanken gehen in die Planung und Fruchtfolge von Nutzpflanzen und in die "Begleitpflanzung".

  4. 4) Essbare Pflanzen Garten

    Dieser Garten führt zur Kreuzung, die den orientalischen Garten und den Hof für Kleinvieh verbindet. Ein Teil dieses Gartens ist der nicht-traditionelle Obstgarten.

  5. 5) Die Rasenflächen

    Rasenflächen werden zum Entspannen, Ausruhen, meditieren aber auchfür theatralische Zwecke verwendet. Tanzen, Marionette und andere Bräuche. Es gibt Walnussbäume, die an heißen Sommertagen für angenehmen Schatten sorgen. Für diese neue Saison können Sie die Dauerausstellung mit Fotos vom berühmten Künstler „Lveoa Kopicova“ und Skulpturen vom rennomierten „Jakul Rlejsar“ genießen.

  6. 6) Einjährige Blumen Garten

    In diesem Gebiet gibt es einjährige Zierpflanzen, die als Schnitt Pflanzen und zum Trocknen verwendet werden, sowie verschiedene Arten von Kirschbäumen.

  7. 7) Das Labyrinth

    Laut der Definition ist ein Labyrinth ein Rätsel in Form von komplexen, verzweigten Passagen, durch die der Suchende eine Route finden können muss. Es ist wie ein reales Quiz, das lösbar ist und ein Ziel hat, das erreichbar ist. In unseren Gärten können Sie drei verschiedene Arten von Labyrinthen ausprobieren.

  8. 8) Orientalischer Garten

    Orientalische Gartenarbeit gehört zu den ältesten der Welt. Diese Gärten wurden bereits vor tausend Jahren v. Chr. in China gegründet, sie können als Landschaftsbilder verstanden werden, die Rhythmus haben; sie vermeiden Symmetrie und kombinieren die Elemente, die vielleicht nicht verbunden erscheinen, aber als Ganzes wirken sie ausgewogen und harmonisch.

  9. 9) Tier Farm

    Kommt an den Zaun, wo die Schafe und Ziegen grasen, und die Perlhühner, eine Eule, viele Enten und Truthähne alle zusammen zufrieden vor sich her gackern! Genießen Sie die frechen Tauben und das Lama.

  10. 10) Bienenstöcke

    Wir halten in den verschiedensten Randgebieten Bienenstöcke. Die Bienen sind von essenzieller Bedeutung, für die Bestäubung unseres Botanischen Gartenanlage. Bienen sind nicht von Natur aus aggressiv, aber sie sollten immer mit Respekt und Vorsicht behandelt werden.

  11. 11) Erholung‘s Garten

    Dieser Garten lädt die Besucher ein, Ruhe, Erholung und Entspannung zu geniessen. Der Raum wird von wilden Rasenflächen gebildet, die zwei beeindruckende skurrilen Skulpturen vom Künstler „Lakub Flejsar“ zieren.

  12. 12) Kräuter Produktion

    In unseren produktiven Kräuterpflanze Feldern gibt es verschiedenste Arten von Heilpflanzen, die dann zu Speiseölen, Essigen, Kosmetikprodukten, Tees und Gewürzmischungen verarbeitet werden.

  13. 13) Himbeeren Stöcke

    Die Remontative Himbeerpflanze (Ruhus idoeus l.) (manchmal auch Europäische Himbeere genannt) wurde im Herbst-Zoi ausgepflanzt. Die Himbeerpflanze ist eine der ältesten kultivierten Beeren Arten. Sie wird seit Jahrhunderten wegen ihres leckeren Geschmacks angebaut.

  14. 14) Arboretum (Baumgarten)

    Diese einzigartige Kollektion (International nummeriert 010225) wurde 1998 dank der besonderen Pflege von Dagmar Havlova im Manor Park in Lany gegründet. Danach wurde es in die Gartenanlage von Batanicus verlegt. Dies wurde zur Basis des Projekts „Arboretum von Dagmar und Vaclav Havel“. Im letzten Jahr wurden einige neue Skulpturen von Pavel Opocensky, Monika Havll'Ekové und Lukas Rais hinzugefügt. Selbst Prinz Charles spendete eine Baumart.

  15. 15) Lavendel Felder

    In diesem Teil des Gartens können Sie Ihre Sinne in das Mittelmeer treiben lassen, wo der Lavendel seinen Ursprung hat. (Luvandula angustirblib L). Es ist eine aromatische Pflanze, die zur Familie der Tamioccbe gehört. Es gibt keinen direkten Zugang zu diesem Bereich des Gartens.

  16. 16) Sanddorn Allee

    Sanddorn (Hippophae mbmrroides L.) wird in einem Sanddorn-Wald angebaut. Dieser sommergrüne Stachelstrauch aus Russland ist sehr stark, anspruchslos, verträgt Versalzung und wächst unter verschiedenen klimatischen Bedingungen. Der enorm hohe Gehalt an Vitamin C und heilende sekundäre Pflanzenstoffe machen Sanddorn so beliebt.

  17. 17) Obstplantage

    Der Obstgarten bietet viele alte Sorten von Apfel-, Birnen-, Sauerkirsch-, Kirsch- und Pflaumenbäumen. Er erstreckt sich über fast 2 Hektaren.

  18. 18) Gründüngungspflanzen

    In diesem Bereich bauen wir verschiedene Pflanzen für die natürliche Düngung und/oder Kompostierung an. Alle wichtigen Nährstoffe werden von einer Sorte oder Art geliefert. Tucern, Taniolium oder Feld Erbsen versorgen den Boden mit essentiellem Stickstoff. Wir säen auch einige Pflanzen, die Honigbienen anziehen. Es gibt keinen Zugang zu diesem Bereich des Gärtens.

garden.gif
navigation